10. Offenes Sächsische GH Einzel-Landesmeisterschaft 2018 in Chemnitz

 

Am 07.04.2018 fand 10. Offenes Sächsische GH Einzel-Landesmeisterschaft 2018 in Chemnitz statt. Es gab in 2Gruppen, Anja Meier einzige Damen bei unsere Team und Michael Köhler begannen um 10Uhr, Rest bei Herren am späten Mittag. Thomas Lehmann musste kurzfristig absagen. Bevor es um jeden Preis geht, war eine Auslösung für alle Einzel Damen, Herren, Seniorinnen und Senioren, dann begrüsste Sportwart Bowling Sebastian Klotz aus Dresden uns allen und leitet das Turnier an. Danach gab es 10min. Probewurf und dann ging es um jeden Preis zusammeln. Wer am meisten Pins sammelt, gewinnt das Turnier! Nach dem Turnier gab es dann auch Siegerehrung. Es war auch wirklich sehr spannend.

 

Ergebnisse:

 

Einzel-Damen (7 Teilnehmerin)

1. Diana Kraus Dresdner GSV mit 965 Pins

2. Nadine Rudelt Dresdner GSV mit 927 Pins

3. Katrin Uhlig GSV Zwickau mit 920 Pins

4. Anja Meier GSBV Halle mit 855 Pins

 

 

Einzel-Herren (17 Teilnehmer)

1. Hendrik Käbisch Dresdner GSV mit 1024 Pins

2. Benjamin Klotz Dresdner GSV mit 988 Pins

3. Sven Grapenthin GSBV Halle mit 984 Pins

4. Christian Mihatsch GSBV Halle mit 972 Pins

5. Marcel Fallenstein GSBV Halle mit 953 Pins

10. Christian Pacholke GSBV Halle mit 901 Pins

12. Michael Köhler GSBV Halle mit 870 Pins

 

Damit erreichte Sven Grapenthin eine Bronzemedaille und eine Urkunde. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Euer Autor Christian Mihatsch (Bowlingleiter Abt. Bowling GSBV Halle)