Kultur und Aktivität

Fr

15

Dez

2017

Vereinsweihnachtsfeier für hörgeschädigten und CODA-Kinder

Am Sonnabend, den 9. Dezember 2017, fand die alljährliche vorweihnachtliche Feier des Vereins GSBV Halle/S. in der Turnhalle statt.

 

Mitglieder und Gäste aus Halle, Dresden, Leipzig, Magdeburg, Berlin mit ihren hörgeschädigten und CODA-Kindern waren in großes Zahl genommen.

 

Für die über 40 Kinder gab es eine Zaubershow mit der Gebärdensprachdolmetscherin. Die Kinder staunten über die rätselhafte Zauberei. Vielen vielen Dank für ehrenamtlichen Dolmetschereinsatz!

 

Mit Hilfe von fleißigen Kuchenbäckerinnen konnte zum Abschluss noch ein leckeres Kuchenbuffet eröffnet werden. Nachträglich nochmals ein großer Dank an alle Kuchenbäcker.

 

Nach dem Zaubershow spielten wie verrückt die fröhlichen Kinder auf den Sport-Matratzen. Das Herumrennen brachte die Kinder ins Schwitzen.

 

mehr lesen

So

05

Nov

2017

2. DEAF Hallenser Oktoberfest

Es war ein großes und buntes Fest für die Gebärdensprach-gemeinschaft in Mitteldeutschland. Nach langer Vorbereitung fand das Oktoberfest am 28. Oktober 2017 in der Turnhalle in Halle/S. statt. Fleißig haben 21 engagierte Mithelfer/innen von früh bis spätnachmittag auf dem Festgelände beim Aufbau geholfen und viel vorbereitet. Am abend gegen 17 Uhr begann das Fest. Über 130 aufgeregte Gäste kamen. Die meisten mit schönen Trachten und Dirndln gekleidet.

 

Die Turnhalle wurde mit selbstgebastelter bayerischer Dekoration ausgestattet und es kam bayerische Stimmung auf. Nicht nur Musik sondern auch bayerische Wettkampfspiele, z.B. wer am längsten ein Bierglas tragen konnte oder auch das Ring-Fingerspiel. Zum Schluss gab es ein spannendes Programm: Miss und Mister-Wahl, wer das schönste bayerische Dirndl und Trachte hatte. Tolle Unterhaltung!

mehr lesen

Mi

07

Dez

2016

Weihnachtsfeier in frisch-renovierter Turnhalle

Alle Jahre wieder - lädt der Gehörlosensportverein zur Weihnachtsfeier am 3. Dezember 2016 in frisch-renvoierter Turnhalle in Halle/S. ein.

 

Und viele sind gekommen.

Über 40 Kinder, die kleinsten noch im Kinderwagen, und ca. 60 Erwachsene warteten voller Spannung auf den Weihnachtsmann.

Der Weihnachtsmann brachte Geschenke für die Kinder mit.

Es machte allen viel Freude, die Kinder so fröhlich zu sehen.

 

Auch der Gehörlosenclown hatte bei seinem Auftritt die Lacher auf seiner Seite. Kuchen, Kaffee, warmes Essen - für alles war gesorgt, schmeckte super und wurde verputzt. Eine sehr schöne und fröhliche Weihnachtsfeier - darüber waren sich alle einig.                

 

Herzlichen Dank an alle, die geholfen haben,

an die zwölf Helfer, die gekocht, gebacken, aufgebaut haben,

und an alle, die auch beim Aufräumen so prima mit dabei waren.

 

Im Dezember 2017 gibt es ganz sicher wieder eine Weihnachtsfeier und IHR seid alle herzlich eingeladen.

 

Fröhliche Weihnachten Euch allen!

 

C. Zackel

mehr lesen

Mi

09

Dez

2015

Vereinsweihnachtsfeier 2015

Pünktlich um 15 Uhr am Sonnabend, dem 5. Dezember 2015 öffnete sich die Tür der Turnhalle zur Weihnachtsfeier des Vereins GSBV Halle. Nach langer Vorbereitung, selbergebastelte Dekoration und Weihnachtsgeschenke für Kinder, kamen unerwartet über 120 Besucher/innen aus Mitteldeutschland 

und Berlin, davon über 40 aufgeregte Kinder mit ihren  jungen hörgeschädigten Eltern zur weihnachtlichen Feier.

 

Die Helferinnen haben selbstgebackenen Kuchen von zu Hause mitgebracht. Es gab nicht nur Kuchen sondern auch warme Waffeln für die Kinder. Zum Abendessen wurden vorwiegend selbstgemachte Speisen, bestehend aus Salaten und Suppen gereicht. Die Turnhalle wurde mit  selbstgebastelten Dekoration und einem herrlich geschmückten Weihnachtsbaum ausgestattet  und es kam eine vorweihnachtliche Stimmung auf. Am Rande der Turnhalle tobten wie verrückt die hörgeschädigten und hörenden Kinder auf den Sportmatten herum. Hier wurden auch gemeinsame Kinderspiele  z. B. Fangspiele zur Unterhaltung der Kinder durchgeführt. Gegen 18 Uhr setzten sich alle Kinder zusammen und warteten gemeinsam aufgeregt auf den Weihnachtsmann, der die liebevoll verpackten Geschenke an die Kinder übergab. Über die Geschenke vom Weihnachtsmann waren viele Kinder sehr. Auch für die Eltern wurde eine große Tombola vorbereite, wo teilweise von den fleißigen Frauen selbst gebasteltes zur Verfügung gestellt wurde. Dabei gewann jedes Los und es gab hundert verschiedene Preise ohne Nieten.

 

Wir haben noch bis 22 Uhr schön gefeiert. Es war für alle eine erfolgreiche und glückliche Feier. Besonders danken möchten wir dem fleißigen Organisations-Team. Im nächsten Jahr würden wir die 

Weihnachtfeier gern wieder organisieren.

Christian Schumann

mehr lesen

Mo

12

Okt

2015

DEAF Hallenser Oktoberfest

Am Samstag, den 10.10.2015 war es nach langer intensiver Vorbereitung und Planung endlich soweit. Die Gehörlosen Turnhalle in Halle öffnete ihre Türen und lud erstmalig zum Oktoberfest ein. Mit einem Team bestehend aus 17 fleißigen und engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verwandelte sich die Turnhalle in ein großes Festzelt.

Ob mit oder ohne Trachten und bunten Dirndl waren alle herzlich willkommen. 

 

150 Leute tanzten zu der vom Dj aufgelegten Musik. Für den Hunger zwischendurch gab es vom Grillmeister Bratwürste oder auch zB. leckere Weißwürste mit Brezel und süßem Senf sowie verschiedene Salate. Diverse alkoholfreie und alkoholische Getränke konnten an der Theke bestellt werden. Bis drei Uhr morgens wurde getanzt, gelacht und gefeiert. 

 

Das gesamte Team hat sich über den großen Zuspruch sehr gefreut und lädt zum nächsten Oktoberfest ein.


Carsten Zackel

mehr lesen

Do

06

Aug

2015

Bericht: Lange Nacht der Wissenschaft

Martin-Luther-Universität und zahlreiche Forschungsinstitute in Halle luden Interessierte zum Staunen, Anfassen und Mitmachen ein. Am Freitag, den 3. Juli 2015, zwischen 17 Uhr und 1 Uhr öffneten zum 14. Mal die Institute wieder ihre Türen und Labore. Zahlreiche Bürger durften durch die Institute gehen und waren sehr gespannt und neugierig. Viele Institute, an den die Wissenschaftler arbeiten, wurden neu gebaut, erweitert oder modernisiert. Eine Besonderheit in Halle/S. gibt es auf dem „Weinberg Campus“ in der Nähe vom Weinbergweg und der Heideallee mit vielen Instituten für Biologie, Physik, Chemie und andere Naturwissenschaften. Diese wurden alle auf und neben dem Gebiet der ehemaligen russischen Kaserne aufgebaut. Der Umbau wurde vom Bund und Europa gefördert. Dafür wurden neue motivierte Wissenschaftler und Mitarbeitern eingestellt. Über ein Institut möchte ich berichten.

 

Im Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg 2, wurden öffentliche Spezialführungen für Gehörlose angeboten und durchgeführt. Es gab einen großen Andrang von ungefähr 20 interessierten Gehörlosen aus Berlin, Leipzig, Naumburg und Halle/S., so wurden sie in 2 Gruppen mit je 1 Gebärdensprachdolmetscherin Frau Dounz und Frau Schmegel aufgeteilt. Es war eine tolle Idee von Dr. Ingo Barth, der Mitglied in der Schachabteilung des GSBV Halle/S. ist und seit September 2014 im 

Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik arbeitet.

mehr lesen

Mi

15

Jul

2015

Erlebnisse beim Familiensportfest des GSBV Halle und Tag der offenen Tür des LBZ 2015

Am Samstag den 6. Juni 2015 wurde das Familiensportfest gemeinsam mit dem Landesbildungszentrum der Hörgeschädigte Halle/S. durchgeführt. Punkt 10:00 Uhr eröffnete der Schulleiter des LBZ „Albert Klotz“ Herr Henning den Tag der offenen Tür. Er begrüßte an diesem Tag und alle Eltern, Großeltern, Schülern, Verwandten und Sportfreunde des GSBV Halle/S. Es wurden Schüler-Darbietungen bei Tanz und Sport mit Beifall gezeigt. Im Rahmen einer Schulfestwoche wurde fand auch ein Schüleraustausch mit der Schule aus Pilsen/Tschechen statt. Leider mussten die Schüler und Betreuer aus Pilsen schon am Vormittag die Heimreise antreten.

mehr lesen

Do

18

Dez

2014

Vereinsweihnachtsfeier 2014

Teilnehmende Kinder mit Weihnachtsmann
Teilnehmende Kinder mit Weihnachtsmann

Trotz des dunkelgrauen Nieselregenwetters fand die jährliche Vereins- 

Weihnachtsfeier am 13. Dezember 2014 in der Albert-Klotz Turnhalle in Halle/Saale statt. Eine Woche vorher haben sich die Frauen sonntags für 5 Stunden im Sprechzimmer der Turnhalle getroffen und haben ehrenamtlich die Tombola, diverse Weihnachtsdeko aus eigenen Ideen und den Einkauf vorbereitet.

mehr lesen

Do

06

Nov

2014

2. Hallenser Halloweenparty, 31. Oktober 2014

Die Bezeichnung “Happy Halloween” habt Ihr bestimmt schon manchmal gehört. Am häufigsten stammt es aus Amerika, aber ursprünglich kommt es aus Irland. Aus unserer Sicht soll eine Halloweenparty bei den Hörgeschädigten in Mitteldeutschland nicht fehlen. Vor einem halben Jahr haben die Organisationsteams  der Abteilung Freizeitsport/Sportjugend und auch Bowling beschlossen, dass wir nach 2 Jahren wieder eine Hallenser Halloweenparty in Halle/Saale organisieren wollen.

mehr lesen

Sa

26

Apr

2014

Geocaching-Tour

Little Planet
Little Planet

Ihr wisst nicht oder nur teilweise was Geocaching ist?

Geocaching ist eine moderne und digitale Form der Schatzsuche / -jagd. Ohne Hilfe eines GPS-Gerätes oder Smartphones wäre es niemals möglich den Schatz zu finden. Vor allem wegen der Hobby Schatzsuche und der gesundheitlichen Bewegung ist Geocaching in der ganzen Welt beliebt. Schon seit dem 20. Jahrhundert gibt es GPS (geografisches Koordinations Signal durch Satellit), aber es wurde damals nur für militärische und wissenschaftliche Zwecke eingesetzt. Erst vor 15 Jahren wurde das GPS-Signal in den USA zum ersten Mal für private Zwecke (z.B. Geocaching) verwendet und hat sich dann rasend schnell weltweit verbreitet.

mehr lesen