Allgemeines des Vereins GSBV Halle/S.

Mo

03

Jul

2017

4 GSBV-Sportler/innen bei Deaflympcis

Im Juli finden im türkischen Samsun die 23. Deaflympics statt.

4 Spitzensportler von der GSBV Halle sind mit dabei.

 

Annalena Moll und Sebastian Schölzel gehören zum Aufgebot des Tischtennis. Moll startet im Einzel,Doppel und Mixed zusammen mit Sebastian, und er startet sowohl in der Mannschaft, als auch im Einzel, Doppel und Mixed.

 

Michael Rumancev gehört im Aufgebot der Leichtathletik, wo er im 200 m Lauf startet,

 

Marcel Dirmeier gehört als einziger aus ganz Deutschland zum Aufgebot im Taekwondo.

 

Im Sommer findendie 23. Sommerspiele Deaflympics in Samsun in der Türkei statt. Mit insgesamt 101 Aktiven in 2 Mannschaften und 12 Einzelsportarten nimmt Deutschland teil. Wir drucken unseren Sportlern die Daumen und wünschen allen viel Erfolg.

 

Mehr erfahren Sie auf der Homepage des Deutschen Gehörlosen Sportverband www.dg-sv.de oder www.samsun2017.de

mehr lesen

Mi

10

Mai

2017

GSBV Halle/S. Delegierten-Versammlung mit Vorstands-Wahl.

Am 20. April 2017 um 18 Uhr fand die Delegierten-Versammlung mit Vorstands-Wahl statt. Bei der Versammlung im Sportbüro Unstrutstr. 19, Halle/S., waren wie erwartet 23 Mitglieder anwesend, es war ganz voll. Es gab tolles selbstgemachtes Essen und Getränke. Bis 21 Uhr lief die Versammlung mit Wahl ganz reibungslos. Frau Dahms wurde von Vereinsvorsitzender Hr. Holger Mende vorstellt.

 

Zwei langjährige ehrenamtliche Vorstandmitglieder Herrmann Drechsel als Beirat Öffentlichkeit und Frau Marion Keller als Schatzmeisterin haben sich aus dem Vorstand verabschiedet. Herrmann Drechsel arbeitete freiwillig unglaublich über 50 Jahre im Vorstand für den Sportverein, aufgrund seines hohen Alters möchte er sich mehr ruhen gönnen. Die Aufgabe als Beirat Öffentlichkeit hat Christian Schumann freiwillig übergenommen, alle haben für ihn gestimmt. André Burmeier (hd) von

Abteilung Tischtennis ist einstimmig als Schatzmeister des GSBV Halle/S.,

angenommen wurden. Philipp Jacksch von Abteilung Leichtathletik, möchte sich auch für den Verein engagieren und wurde als Beirat Breitensport gewählt. Als Hauptkassenprüfer wurde Peter Drechsel von der Abteilung Tischtennis gewählt, er nahm die Wahl an. Zweiter Kassenprüfer bleibt Roland Stumm wie bisher. Die ehemalige Sportjugendleiterin Susanne Niekrawietz wurde durch Wahlen in der

Abteilung Sportjugend, im Januar 2017, nicht wieder gewählt. Neue

Sportjugendleiterin ist Paulina Pfau-Antolek, sie gehört somit seit Januar 2017 zum Vorstand des Vereins. Der Rest wurde wieder gewählt. Der alte und neue Vorsitzende heißt Holger Mende, ebenso sein Stellvertreterin Angela Schnell und Isabell Schölzel bleibt weiterhin als Beirat für Kultur und Event verantwortlich. Der Vorstand des GSBVs hat 2 neue Gesichter, Andre Burmeier und Philipp Jacksch. Jetzt können die gewählten Vorstandsmitglieder zum Wohl der Gehörlosensportler tatkräftig in den nächsten 2 Jahren zusammenarbeiten.

 

Nochmals, vielen Dank an Herrmann Drechsel und Mario Keller, für Ihr

ehrenamtliches Engagement an den Sportvereins.

 

Aktueller Vorstand:

1. Vorsitzender: Holger Mende

Stellv. Vorsitzender: Angela Schnell

Schatzmeister: André Burmeier

Beirat Öffentlichkeitarbeit: Christian Schumann

Beirat Kultur & Event: Isabell Schölzel

Beirat Breitensport: Philipp Jaksch

Beirat Sportjugend: Paulina Pfau-Antolek

1 Kassenprüfer: Peter Drechsel

2.Kassenprüfer: Roland Stumm

 

Autor: Christian Schumann

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

08

Mär

2017

Achtung: Wichtige Mitteillung!!

Quelle: Foto Polizei Lüneburg/OTS
Quelle: Foto Polizei Lüneburg/OTS

Achtung: Wichtige Mitteillung!!

 

Keine Spendensammlung auf öffentlicher Straße in Namen des GSV Sachsen-Anhalt

 

Einige Anrufe von Bürgern in der Geschäftsstelle des GSV Sachsen-Anhalt, die uns informierten, dass auf halleschen Straßen und Plätzen gehörlose Personen mit Listen auftraten und  für Gehörlose Spenden sammelten. Diese Anrufer wollten wissen, ob diese Aktionen von uns aus gehen und seine Richtigkeit haben.

 

Dies veranlasst uns zu einer Klarstellung:

Eine solche Sammelaktion wurde und wird von uns auf öffentlichen Straßen und Plätzen nicht veranlasst und durchgeführt.

 

GSV Sachsen-Anhalt

Do

02

Mär

2017

Renovierungsarbeit Turnhalle

Nach Renovierungsarbeit
Nach Renovierungsarbeit

Nach langer Vorbereitung fand am 19. und 20. November ein zwei tägiger Not-Renovierungsarbeitseinsatz in der Turnhalle "Gesundheitsportzentrum" statt.

Mit der Hilfe von Herrn Schumann (Vater von Christian Schumann) konnten wir feststellen, dass schlimme Schimmelbildungen aufgrund von starken Belüftungsmängeln und den sehr schlechten isolierten Betonwänden in der ehemaligen DDR Turnhalle Typ KT 60 entstanden.

 

Wir, Abt. Freizeitsport/Sportjugend, haben dann einstimmig beschlossen die Not-Renovierungsarbeiten dringend durchzuführen. Wenn diese notwendigen Arbeiten nicht stattgefunden hätten, wären weitere Schimmelflecken entstanden und im schlimmsten Fall hätte die Turnhalle aufgrund von Gesundheitsgefährdung schließen müssen.

Auch  für unsere weiterführenden Aktivitäten und Veranstaltungen ist es besonders wichtig eine saubere und gepflegte Turnhalle zu haben.

 

Wir, Abt. Freizeitsport/Sportjugend, haben die Kosten für alle Materialen und Farben aus der Abt.-Kasse vorerst selber abgedeckt. Christian Schumann versuchte durch zahlreiche Spendenaufrufe an Firmen an materielle Unterstützung (Gelder) zu kommen. 

mehr lesen

Do

22

Dez

2016

Weihnachtsgruß

Im Namen des Vorstands des GSBV Halle/Saale wünscht allen Sportlern, Freunden und Partnern erholsame Weihnachtsfeiertage

 

sowie

 

ein friedliches, gesundes sowie an sportlichen Erfolgen reiches neues Jahr 2017!

 

Halle/Saale, 22.12.2016

 

Euer Verein

GSBV Halle/Saale 1909 e.V.

Mo

25

Jan

2016

Stadt Halle/Saale: Mannschaft des Jahres 2015 2. Platz

Auszeichnung für Schachteam GSBV Halle/S.
Auszeichnung für Schachteam GSBV Halle/S.

Im Festsaal der Franckeschen Stiftungen zu Halle kamen die Gehörlosen-Sportler/Innen: Sebastian Schölzel und Holger Mende vom GSBV Halle, sowie Christel Oelsner, Steffi Merl und Edgar Schade vom Gehörlosen-Wanderverein Halle/S. Dort kamen viele Vereinsvorstände der Stadt Halle, Oberbürgermeister Dr. Wiegand und Politiker zusammen.

mehr lesen

Fr

12

Jun

2015

Der Deutsche Tischtennis Gehörlosenmeister und Nationalspieler gab sein „JA“ Wort

Im halleschen Standesamt war am 5. Juni 2015 der Höhepunkt, an dem sich Sebastian Schölzel traute, seiner langjährigen Freundin Isabell Deckelmann (jetzt Schölzel), vor dem Standesbeamten für den Bund des Lebens, das „JA“ Wort zu geben.

 

Am nächsten Tag gaben sich beide noch einmal das „JA“ Wort beim Beisein der Familie und Freunden in der Kirche in Mühlbeck/Bitterfeld.

 

Die Mitglieder des GSBV Halle e.V. und die Redaktion gratulieren dem frisch gebackenem Ehepaar und wünschen den Beiden viel Glück für den neuen Lebensabschnitt.

Do

07

Mai

2015

Der GSBV Halle mit neuen Vorstand für die Wahlperiode 2015-2017

Laut Satzung muss der GSBV Halle e.V. aller 2 Jahre seinen Vorstand neu wählen. Im Sportbüro in der halleschen Unstrutstraße trafen sich die Delegierten aller halleschen Sportabteilungen am 24.04.2015 zur Neuwahl des neuen Vorstandes.

 

Pünktlich um 18:00 Uhr begrüßte Holger Mende die erschienenen Delegierten-Mitglieder. Im Anschluss berichtete er über die Arbeit des Vorstandes in den letzten beiden Jahren und ging dann zu den Ereignissen der einzelnen Abteilungen über. Besonders lobend hob er die hervorragenden sportlichen Leistungen der Abteilungen Tischtennis, Leichtathletik und Schach hervor. Sie holten sich Meistertitel und sehr gute Platzierungen bei deutschen und internationalen Wettkämpfen und hoben damit das Ansehen unseres Vereins.

mehr lesen

Mi

24

Dez

2014

Weihnachtsgrüße

Der Vorstand des Gehörlosen-Sport- und Bürgerverein Halle (Saale) 1909 e.V. wünscht allen Mitgliedern, Partnern, ehrenamtlichen Helfern und Förderern des Gehörlosensports in Halle (Saale) und Umgebung ein schönes, gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen erfolgreichen Start ins neue Jahr 2015.


Vor Kurzem konnte unser Wunsch, die Sanierung unserer nun über 32 Jahren alten Turnhalle in der Albert-Klotz-Str. 11, verwirklicht werden.

mehr lesen

Sa

17

Mai

2014

105 Jahre Gehörlosensport mit Familiensportfest und Schulfest des Landesbildungszentrums "Albert Klotz" am 17. Mai 2014

Auf dem Gelände des Landesbildungszentrums "Albert Klotz" in Halle/Saale wurde zum Tag der offenen Tür ein gemeinsames Fest mit dem GSBV Halle/S. für Jung und Alt veranstaltet.

Zur Erinnerung: Im vorigen Jahr wurde das traditionelle, jährliche Familiensportfest nach 23 Jahren leider durch das Hochwasser unterbrochen. Mit einem Wasser-Pegel-Stand von 8,13m an der Saale hatte es auch unsere Stadt erwischt. Leider sollte gerade in diese Zeit der Termin für unser geplantes Familiensportfest fallen. Weil wegen besonderer Vorsichtsmaßnahmen von Seiten der Stadt, jede Hand zur Bekämpfung gegen die Überschwemmung gebraucht wurde, fiel auch unser Familiensportfest wie diverse andere öffentliche Veranstaltungen aus.

Zurück heute: Im Morgengrauen zeigte sich der Himmel noch sehr bedrohlich mit den Regenwolken, doch im Laufe des Tages hatten diese keine Chance gegen "Frau Sonne", die ihre warmen Strahlen auf die vielen Besucher aus Nah und Fern schickte.


mehr lesen